Online-Veranstaltung der unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten am 13. November 2021.

Noch immer gibt es oftmals hohe Hürden für engagierte Frauen, die in der Kommunalpolitik Fuß fassen und Karriere machen wollen. Um Frauen Mut zu machen, laden die unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten zu einer Online-Veranstaltung ein, zu der Kommunalpolitikerinnen und solche, die es werden wollen, eingeladen sind. Referentinnen sind die Bayerische Staatsministerin für Digitales, Judith Gerlach und die Führungskräfte-Trainerin Zita Küng aus der Schweiz.
Die Veranstaltung findet am Samstag, 13. November 2021 von 9.45 Uhr bis 13.30 Uhr über die Videoplattform Webex statt und dient auch dem Kennenlernen und Vernetzten der Frauen untereinander,

Bei unserer Online-Veranstaltung können Sie sich Kräfte holen für Ihre verantwortungsvolle politische Tätigkeit bzw. sich zur Übernahme einer Führungsposition in der Politik ermutigen lassen, indem Sie mehr über den politischen Aufstieg der Senkrechtstarterin Judith Gerlach, Bayerische Staatsministerin für Digitales, in ihrem Vortrag erfahren. Auch die Führungskräfte-Coach Zita Küng, die in ihrer eigenen Agentur EQality in Zürich individuelle Karrierestrategien ausarbeitet, wird Ihnen wertvolles Know-How vermitteln, wie Sie sich selbst in die richtige Position bringen und andere erfolgreich, motivierend und wertschätzend führen.

 Anmeldung und Information

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 15. Oktober 2021 per E-Mail bei der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Würzburg,
Carmen Schiller, an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit der Anmeldung erhalten Sie auch den Webex-Zugang.

Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier.

Zusätzliche Informationen

BSP Logo ohne

Nächste Termine

Oktober 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.