Neuverpachtung gemeindeeigner Grundstücke

Die Gemeindegrundstücke werden zum 01.01.2023 bis 31.12.2027 neu verpachtet.

Es handelt sich dabei um Ackergrundstücke und Gärten.
Die Verpachtung ist ausschließlich an einheimische Bürgerinnen und Bürger vorgesehen.
Wer Interesse an einem oder mehreren Grundstücken hat, möchte sein Gebot in schriftlicher Form in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Pachtgebot“ bis spätestens 25. Oktober 2022, 10:00 Uhr, im Rathaus der Gemeinde Theilheim, Kilian-Wallrapp-Straße 1, abgeben. Gebote per E-Mail bleiben unberücksichtigt.

Auskünfte über die Grundstücke erteilt ferner die Gemeinde Theilheim, Herr Thomas Häusner, Telefon 98121 20, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei der Abgabe der Gebote sind folgende Besonderheit zu beachten:

Wer sich für ein oder mehrere Ackergrundstücke interessiert, soll in seinem Gebot nicht nur einen Pachtpreis nennen, sondern auch angeben, ob und in welcher Art und Weise er welchen Teil der Ackerfläche (Größenangabe) extensiv nutzt. Förderungen dafür gibt es über das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (beispielsweise KULA - Kulturlandschaftsprogramm, GAP-Förderung).

Bei der Vergabe der Ackergrundstücke werden der Pachtpreis und die Angaben zur extensiven Nutzung jeweils mit 50 % bewertet.
Über die Vergabe entscheidet ausschließlich die Gemeinde Theilheim nach ihrem Ermessen.

- Der Einsatz von Glyphosat ist grundsätzlich ausgeschlossen.

- Das Ausbringen von Klärschlamm oder Klärschlammresten ist nicht zulässig.

- Der Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen ist verboten.

Die Liste der zu verpachtenden Grundstücke finden Sie hier.

Zusätzliche Informationen

BSP Logo ohne

Nächste Termine

Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.