Sonstiges

Straße Hausnummer Zusatz VDSL 50 VDSL 25 VDSL 16
Altenbergstr. 1 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 13 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 14 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 15 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 16 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 17 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 18 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 19 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 2 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 20 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 21 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 22 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 23 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 24 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 25 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 25 A leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 27 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 27 A leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 28 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 29 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 3 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 30 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 31 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 32 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 34 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 35 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 36 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 37 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 38 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 4 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 40 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 41 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 42 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 44 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 46 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 48 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 5 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 50 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 52 leider nicht möglich Ja Ja
Altenbergstr. 6 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 7 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 8 Ja Ja Ja
Altenbergstr. 9 Ja Ja Ja
Brunnenstr. 11 Ja Ja Ja
Brunnenstr. 7 Ja Ja Ja
Brunnenstr. 8 Ja Ja Ja
Eibelstädter Weg 2 Ja Ja Ja
Eibelstädter Weg 5 Ja Ja Ja
Eibelstädter Weg 7 Ja Ja Ja
Hauptstr. 36 A Ja Ja Ja
Holzgasse 0 Ja Ja Ja
Holzgasse 0 Ja Ja Ja
Holzgasse 0 Ja Ja Ja
Holzgasse 13 Ja Ja Ja
Holzgasse 15 Ja Ja Ja
Holzgasse 17 Ja Ja Ja
Holzgasse 23 Ja Ja Ja
Holzgasse 25 Ja Ja Ja
Holzgasse 25 A Ja Ja Ja
Holzgasse 27 Ja Ja Ja
Holzgasse 29 Ja Ja Ja
Holzgasse 31 Ja Ja Ja
Holzgasse 33 Ja Ja Ja
Holzgasse 35 Ja Ja Ja
Holzgasse 37 Ja Ja Ja
Holzgasse 4 Ja Ja Ja
Holzgasse 6 Ja Ja Ja
Holzgasse 8 Ja Ja Ja
Lindelbacher Weg 1 Ja Ja Ja
Lindelbacher Weg 2 Ja Ja Ja
Lindelbacher Weg 3 Ja Ja Ja
Oberer Altenberg 11 leider nicht möglich Ja Ja
Oberer Altenberg 14 leider nicht möglich Ja Ja
Oberer Altenberg 3 leider nicht möglich Ja Ja
Oberer Altenberg 5 leider nicht möglich Ja Ja
Oberer Altenberg 7 leider nicht möglich Ja Ja
Oberer Altenberg 8 leider nicht möglich Ja Ja
Oberlehrer-Beck-Str. 19 Ja Ja Ja
Oberlehrer-Beck-Str. 17 Ja Ja Ja
Oberlehrer-Beck-Str. 26 Ja Ja Ja
Oberlehrer-Beck-Str. 28 Ja Ja Ja
Oberlehrer-Beck-Str. 30 Ja Ja Ja
Obertorgasse 2 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 10 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 11 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 12 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 13 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 7 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 8 Ja Ja Ja
Randersackerer Str. 9 Ja Ja Ja
Reisgrube 17 Ja Ja Ja
Reisgrube 6 Ja Ja Ja
Triebweg 1 Ja Ja Ja
Triebweg 1 Ja Ja Ja
Triebweg 3 Ja Ja Ja
Straße Hausnummer Zusatz VDSL 50 VDSL 25 VDSL 16
Am Schießplatz 1 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 10 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 2 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 3 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 4 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 5 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 6 Ja Ja Ja
Am Schießplatz 8 Ja Ja Ja
Bachstr. 21 Ja Ja Ja
Bachstr. 22 Ja Ja Ja
Hauptstr. 27 Ja Ja Ja
Hauptstr. 29 Ja Ja Ja
Hauptstr. 30 Ja Ja Ja
Hauptstr. 31 Ja Ja Ja
Hauptstr. 32 Ja Ja Ja
Hauptstr. 33 Ja Ja Ja
Hauptstr. 34 Ja Ja Ja
Hauptstr. 35 Ja Ja Ja
Hauptstr. 36 Ja Ja Ja
Hauptstr. 37 Ja Ja Ja
Hauptstr. 37 Ja Ja Ja
Hauptstr. 38 Ja Ja Ja
Hauptstr. 40 Ja Ja Ja
Hauptstr. 42 Ja Ja Ja
Hauptstr. 44 Ja Ja Ja
Hauptstr. 46 A Ja Ja Ja
Hauptstr. 46 Ja Ja Ja
Hauptstr. 48 Ja Ja Ja
Hauptstr. 50 Ja Ja Ja
Hauptstr. 52 Ja Ja Ja
Holzgasse 11 Ja Ja Ja
Holzgasse 2 Ja Ja Ja
Holzgasse 3 Ja Ja Ja
Holzgasse 5 Ja Ja Ja
Holzgasse 7 Ja Ja Ja
Holzgasse 9 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 0 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 1 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 10 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 3 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 5 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 7 Ja Ja Ja
Kilian-Wallrapp-Str. 8 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 11 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 13 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 15 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 2 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 4 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 5 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 7 Ja Ja Ja
Obere Holzgasse 9 Ja Ja Ja
Obertorgasse 1 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 16 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 17 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 18 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 19 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 20 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 21 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 23 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 24 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 25 Ja Ja Ja
Siedlungsstr. 27 Ja Ja Ja

Sie gelangen über zwei Hauptrouten nach Theilheim:

1. Von Würzburg kommend

Fahren Sie in Würzburg auf die B 13 Richtung Randersacker/Ochsenfurt (ca. 6 km). Auf der Ortsumgehung Randersacker biegen Sie links auf die St 2272 Richtung Theilheim (ca. 3 km).

2. Von Kitzingen bzw. Autobahnkreuz Biebelried kommend

- Kitzingen - Fahren Sie in Kitzingen auf die B 8 Richtung Würzburg. Verlassen Sie die B 8 bei Biebelried (ca. 5 km). Immer der Hauptstraße folgen, dann auf die Theilheimer Straße Richtung Theilheim (ca. 3 km).

- Kreuz Biebelried - Nach der Abfahrt Kitzingen bzw. Rottendorf Richtung Biebelried (jeweils 1 bis 2 km). In Biebelried auf die Theilheimer Straße Richtung Theilheim (ca. 3 km).

Rathaus, Kirche und Pfarrheim

Das Rathaus ist in der Ortsmitte in der Bachstraße direkt bei der Kirche und dem Pfarrheim. Von Würzburg kommend bei der Sparkasse / Weinkelter links abbiegen, dann noch ca. 150 m.

Von Kitzingen aus kommend bei der Raiffeisenbank rechts abbiegen, dann noch ca 150 m.

Schule und Kindergarten

Schule und Kindergarten befinden sich eng beieinander in der Bachstraße. Von Würzburg kommend vor der Parkanlage rechts abbiegen, dann noch ca. 50 m.

Von Kitzingen kommend bei der Sparkasse links abbiegen, dann noch ca. 150 m.

Jakobstalhalle

Die Jakobstalhalle befindet sich gleich am Ortseingang von Würzburg aus kommend.

Von Kitzingen kommend ganz durch den Ort Richtung Würzburg.

Sportgelände

Die Sportgelände befinden sich am Triebweg. Von Würzburg und Kitzingen aus kommend bis Ortsmitte (Sparkasse). Dort die Brunnenstraße hochfahren bis zum Eibelstädter Weg. Links in die Pfarrer-HettrichStraße. Dieser folgen bis zum Triebweg.

Ortschronist Siegfried FaulhaberVerfasst von:
Siegfried Faulhaber
Verfasser der Ortschronik
Träger der Ehrenmedaille der Gemeinde Theilheim

 

Seit mehr als 25 Jahren befasse ich mich hobbymäßig mit der Geschichte von Theilheim. In mehreren Archiven habe ich die Vergangenheit unseres Dorfes erkundet und 1986 als Ortschronik für die Nachwelt verfasst. Zum 900-jährigen Ortsjubiläum 1998 habe ich sie mit der Festschrift und einem Kirchenführer ergänzt. Mit einigen wichtigen Eckdaten der Theilheimer Vergangenheit möchte ich Sie hier vertraut machen. Für Interessierte stehen die Ortschronik, die Festschrift zur 900-Jahrfeier und ein Kirchenführer zur Verfügung.

 

Ansicht von Theilheim von 1930Die Lage des Ortes, abseits des verkehrsreichen Maintals zwischen Biebelried und Randersacker spricht für eine frühe fränkische Gründung. Aus dem Ursprungsnamen "Daleheim" (von Tal oder Delle abgeleitet) wurde schließlich Theilheim.

 

 

 

 

 

mittelalteliche Urkunde aus Theilheim Die erste urkundliche Erwähnung finden wir 1098 in den Analen des Stephansklosters in Würzburg. Seit 1270 etwa unterstand der Ort bis zur Säkularisation 1802 dem Domkapitel zu Würzburg. 1814 wird das Großherzogtum Würzburg und somit auch Theilheim dem Königreich Bayern einverleibt.

 

 

 

 

 

Dorfwappen von TheilheimDie Bedeutung und die Auslegung des Wappens ist sehr einfach aus der Geschichte Theilheims ableitbar. Das rote Kreuz auf silbernen Hintergrund ist das Attribut unseres Kirchenpatrons St. Johannes der Täufer. Die Land- wirtschaft, dargestellt im Pflugschar recht oben war die Haupteinnahme- quelle und Existenzgrundlage der Bewohner in der Vergangenheit. Der fränkische Rechen steht für eine urtümliche fränkische Gemeinde.

 

 

 

 

 

Weinlage Theilheimer AltenbergDie Landwirtschaft und der Weinbau bildeten die Existenzgrundlagen für die Bewohner. Zahlreiche Klöster besaßen Rebflächen und Äcker. Vorsteher des Ortes war ein Schultheiß, der seit 1720 die Bezeichnung Amtskeller führte, seit 1818 gibt es schließlich den Bürger- meister und ein Gemeinderatsgremium.

 

 

 

 

 

Kirche mit historischem PfarrhausDie Pfarrei Theilheim wurde 1465 als Filiale von Westheim auf Wunsch der Bewohner losgelöst und eigenständig. Erster Pfarrer war Ruprecht Bauer. Der Ort war schon immer überwiegend katholisch. Heute noch leben ca. 85 % Katholiken, 10 % evangelische Christen und 5 % Andersgläubige in Theilheim.


Der Ort war seit 1550 mit einer Dorfmauer geschützt, von der nur noch wenige Überreste vorhanden sind. Kirche, Rathaus und Schule bildeten Jahrhunderte eine geschlossene Wehranlage, die im Westen, Norden und Osten von einer hohen Umfassungsmauer umgeben war. Der Dreißigjährige Krieg ging an Theilheim nicht spurlos vorüber. Mehrmals wurden Teile des Ortes angezündet und von durchziehenden Horden geplündert.

 

 

 

 

 

Mittelalterlicher Wehrplan von TheilheimNot, Elend, Arbeitslosigkeit und Armut herrschte auch im Dorf während der beiden Weltkriege 1914 - 1918 (35 Gefallene und Vermisste) und 1939 - 1945 (über 80 Gefallene und Vermisste). Nach dem 2. Weltkrieg stieg die Einwohnerzahl von 1085 auf 1400, nicht zuletzt wegen der zahlreich hier sesshaft gewordenen Heimatvertriebenen. Heute ist Theilheim eine Randgemeinde von Würzburg, die ihren dörflichen Charakter beibehalten hat.

 

 

 

 

 

Das gemeindliche Mitteilungsblatt wird vom

Vereins-Druck-Service
Heike Scheumann
Margaretenstraße 4
97276 Margetshöchheim

Telefon: 0931 461821
Telefax: 0931 4676742
E-Mail: vds-druck@t-online

gedruckt.

Anzeigen etc. können Sie – wie bisher auch schon - uns zur Weiterleitung geben.

Anzeigen werden ausschließlich digital entgegen genommen. Akezeptierte Formate: Microsoft Word (.docx) oder Acrobat PDF Dateien (.pdf)
Bilder bitte separat anliefern, Bilder nicht in den Text einbinden. Ausnahme: Komplett gestalteten, im Satzspiegel liegenden Anzeigen.

Die Mindetsauflösung für Bilder beträgt 300 dpi.

E-Mail Gemeinde Theilheim Mitteilungsblatt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail VDS-Druck:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(für Firmenaufträge)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Mitteilungsblatt der Gemeinde Theilheim ist kein Amtsblatt.
Satzungen und Verordnungen werden durch Niederlegen im Rathaus der Gemeinde Theilheim und durch Hinweis an der Amtstafel am Rathaus amtlich bekanntgemacht.

Das Mitteilungsblatt erscheint einmal im Monat.

 

Der Redaktionsschluss wird im Mitteilungsblatt bekanntgegeben.
Im August erscheint kein Mitteilungsblatt.

Kontakt

Zusätzliche Informationen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.