Wir haben viele Bücher für das erste Lesealter und auch für fortgeschrittene Leser.

Eine Auswahl neu erschienener Bücher:

Kreuzverhör von Jens Lapidus

Die dunkle Seite Stockholms: Seit Jahren werden junge Mädchen von einem geheimen Täterring missbraucht. Jeder, der droht, die Machenschaften dieses menschenverachtenden Netzwerks aufzudecken, wird gnadenlos eliminiert. Anwältin Emilie vertritt eines der jungen Opfer.

All die Jahre von J. Courtney Sullivan Patrick

inzwischen 50 Jahre alt, verunglückt tödlich, als er sich betrunken ans Steuer seines Wagens setzt. Mit der Mitteilung über dieses Unglück endet 2009 eine Geschichte, an deren Anfang 1957 die Auswanderung zweier Schwestern aus dem immer noch armen Irland in die USA steht.

Wie Staub im Wind von Leonardo Padura

In Havanna findet sich eine verschworene Gemeinschaft zusammen, der »Clan«. In einem alten, stets nach Rum und Kaffee duftenden Haus kommen sie zusammen, trotzen allen Widrigkeiten, feiern, streiten, lesen, begehren.
Als einer der ihren stirbt, zerbricht der Clan. Erst Jahrzehnte später beginnen sich die Geheimnisse von damals zu lüften.

Das Haus der Düfte von Pauline Lambert

Anouk lebt zusammen mit ihrer Mutter in Paris. Ständig begleiten sie die feinen Gerüche und sie möchte unbedingt Düfte entwickeln. Eines Tages ergibt sich die Gelegenheit, eine Ausbildung bei dem berühmten Hersteller Girard in Grasse zu beginnen. Hier entdeckt man Anouks Talent, feine Düfte zu entwickeln.

 

UnsereÖffnungszeiten:

 

Dienstag        15:00-16:00 Uhr

Donnerstag  18:30 -19:30 Uhr

Zusätzliche Informationen

BSP Logo ohne

Nächste Termine

Dezember 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.