Denkmale für den Tag des offenen Denkmals 2024 gesucht - Eigentümer und Gemeinden können sich bis 30. Juni anmelden

Hinter die Kulissen von Kirchen, Höfen, Fachwerkhäusern, Türmen oder Schlössern schauen – darum geht es beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals, der am 8. September 2024 stattfindet. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz wählte dieses Jahr das Motto „Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte“. Denkmale bringen als Zeugen der Vergangenheit eine Fülle an individuellen Geschichten mit – auch im Landkreis Würzburg. Bau- und Bodendenkmale, Garten- und Landschaftsdenkmale, bewegliche Denkmale oder auch traditionelle handwerkliche Techniken können ihre Besonderheiten einem breiten Publikum präsentieren.

Noch bis zum 30. Juni 2024 können sich Gemeinden und auch Eigentümerinnen und Eigentümer eines Denkmals zum Tag des offenen Denkmals 2024 anmelden.

Weitere Informationen und eine Online-Anmeldung gibt es unter www.tag-des-offenen-denkmals.de

Die Anmeldung ist auch über ein Formular möglich, welches das Team der Unteren Denkmalschutzbehörde auf Anfrage gerne zur Verfügung stellt.

Ansprechpartnerinnen sind Frau Dürr
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 0931 8003 5423

und Frau Melchior
per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 0931 8003 5417

Die Untere Denkmalschutzbehörde bittet darum, auch Online-Anmeldungen mitzuteilen, da der Landkreis Würzburg für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eine Übersicht über die Veranstaltungen und die zur Besichtigung freigegebenen Denkmäler veröffentlichen wird.

Zusätzliche Informationen

BSP Logo ohne

Nächste Termine

Juni 2024
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.